Harry Potter und die Kammer des Schreckens

46,90

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Kategorien: ,

Beschreibung

.
Kehren Sie mit Harry Potter nach Hogwarts zurück! Analog zum Kinofilm basierend auf J. K. Rowlings zweiten Bestseller Harry Potter und die Kammer des Schreckens dürfen Sie auch auf dem PC die Abenteuer des jungen Zauberers nachspielen.

Während Harry im Haus der Muggels eingeschlossen ist, erscheint ihm ein Elf, der Böses prophezeit: Sollte Harry nach Hogwarts zurückkehren, so werde er sterben. Doch als Ron Weasley Harry mit einem fliegenden Auto aus seinem Zimmer befreit, wirft der junge Zauberlehrling alle Zweifel über Bord. In seinem nunmehr zweiten Jahr an der Zauberschule gerät Harry aber schon bald in eine gewaltige Verschwörung rund um die Kammer des Schreckens.

Wie auch schon im ersten Spiel zur erfolgeichen Buchserie, Harry Potter und der Stein der Weisen, steuern Sie in Die Kammer des Schreckens den jungen Zauberer aus der 3rd-Person-Perspektive, d.h. Sie blicken ihm beim Laufen, Klettern und Springen über die Schulter. Mit den Pfeiltasten steuern Sie Harrys Bewegungen, mit der Maus ändern Sie die Richtung der Kamera. Während die rechte Maustaste zum Springen dient, lösen Sie mit einem Linksklick automatisch den für die Situation richtigen Zauberspruch aus — das Öffnen von Truhen gehört ebenso dazu wie das Sichtbarmachen von Geheimgängen, Verschieben von Kisten oder Betäuben von bösen Kreaturen wie Echsen oder Kobolden.

Neben diesen kleinen Kampfeinlagen macht ein Großteil des Spiels die Jump-and-Run-Komponente aus, bei der Sie über Plattformen springen müssen, Hindernissen ausweichen und kleinere Rätsel der Marke „In Welcher Reihenfolge betätige ich die Tasten?“ lösen. Zur Auflockerung bauten die Entwickler aber auch all die kleinen Minispielchen ein, die Potter-Fans bereits ans Herz gewachsen sein dürften: Das Quiddich-Spiel gehört ebenso dazu wie die Duelle oder das Sammeln von Bertie Botts Bohnen.

Grafisch ist Harry Potter und die Kammer des Schreckens liebevoll gestaltet, die alte Unreal-Engine kann jedoch nicht mehr mit aktuellen Titeln mithalten. Während die Lichteffekte noch ganz ansehnlich aussehen wirken vor allem die Charaktere sehr blockig — erfreulicherweise läuft das Spiel dafür aber auch auf relativ leistungsschwachen Rechnern.

Fazit: Für alle Potter-Fans ist die PC-Umsetzung von Die Kammer des Schreckens klar zu empfehlen. Atmosphäre und Story wurden perfekt eingefangen, sodass junge und alte Zauberer an dem Spiel ihre Freude haben werden. –Patrick Streppel

Pro:

  • Atmosphäre und Story perfekt eingefangen
  • Leicht zugänglich
  • Nette Minispielchen

Kontra:

  • Leicht veraltete Grafik

Zusätzliche Information

Brand

EAN

Label

Manufacturer

OperatingSystem

Platform

Publisher

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.